Referenzen

Gesundheit, Krankenversicherung

Sozialpolitik und Sozialversicherungen

Migration und Integration

Wirtschafts- und Regionalpolitik

Umwelt, Verkehr und Energie

Projekt

Auftraggeber

Download

Vergleichende Analyse von Ansätzen zur Erhöhung der Erneuerungsrate von Gebäuden (2016/2017) in Zusammenarbeit mit Prof. Peter Schwehr, HSLU

Energieforschung der Stadt Zürich

Zwischenevaluation EnergieSchweiz (2015/2016) unter der Leitung von Egger, Dreher & Partner

Bundesamt für Energie

Begleitevaluation zur Kampagne „Übermüdung“ 2010-2013 (2010-2014) in Zusammenarbeit mit Polyquest AG

Fonds für Verkehrssicherheit

Evaluation der Kommunikation über die Energieforschung des Bundesamts für Energie (2012/2013) unter der Leitung von synergo

Bundesamt für Energie

Schlussevaluation EnergieSchweiz 2000-2010 (2010/2011) unter der Leitung von Prof. Adrian Vatter, Institut für Politikwissenschaft Bern, in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern

Bundesamt für Energie

Politologisches Kurzgutachten zur Planung Holligen (2009)

Stadtplanungsamt Bern

Evaluation Güterverkehr/Verlagerungspolitik (2009) in Zusammenarbeit mit synergo und Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern

Bundesamt für Verkehr

Verkehrspolitische Entscheidfindung in der Verkehrsplanung. Eine systematische Prozess- und Kommunikationsanalyse (2008) unter der Leitung von synergo und dem Institut für Politikwissenschaft Universität Bern, in Zusammenarbeit mit dem Büro für Mobilität

Vereinigung Schweizerischer Verkehrsingenieure SVI / Bundesamt für Strassen

Evaluation Dienstleistungszentrum für innovative und nachhaltige Mobilität (2008)

Bundesamt für Raumentwicklung

Analyse der politischen Ausgangslage zur Umsetzung von STEK Wohnen in vier Arealen (2007/2008)

Stadtplanungsamt Bern

Evaluation Förderprogramm holz 21 (2006/2007)

Bundesamt für Umwelt

‘Starke Dörfer - sichere Wirtschaft - intakte Landschaften: Strategien für die ländliche Schweiz’, Fallstudie Langnau i.E. für EPA/BUWAL/ARE-Seminar (2004)

IDHEAP

Metaevaluation und Evaluationssynthese des Grundlagenprogramms Lothar 2000-2003 (2002-2004)

Bundesamt für Umwelt

Expertenmandat zur Qualitätssicherung des Evaluationsprogramms Lothar (2002-2004)

Bundesamt für Umwelt

Evaluation der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) (2002/2003) in Zusammenarbeit mit synergo und INFRAS

Bundesamt für Umwelt

Analyse klimapolitischer Volksabstimmungen – Erarbeitung politologischer Grundlagen der Klimapolitik (2002)

Bundesamt für Umwelt

Kontingentregime in Bundespolitiken – Fallstudien für EPA-Seminar 'Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutz sowie Raumplanung' (2001/2002)

IDHEAP / Eidgenössisches Personalamt

Akzeptanz einer nachhaltigen Verkehrspolitik an der Urne und im Vollzug (1999/2000)

Schweizerischer Nationalfonds, NFP 41 / Dienst für Gesamtverkehrsfragen UVEK

Fallstudien für EPA-Seminar 'Umwelt und Militär im politischen Alltag' (1998/1999)

IDHEAP / Eidgenössisches Personalamt

Formen regionaler Zusammenarbeit in der Schweiz (1998)

SP Baselland

Koordination von Raumplanung und Verkehrspolitik in urbanen Räumen (COST332) (1997-2001) in Zusammenarbeit mit dem IREC, ETH Lausanne

Bundesamt für Raumentwicklung

Verkehrspolitik im Spannungsfeld der Aussenpolitik (1997-1999) in Zusammenarbeit mit INFRAS

Schweizerischer Nationalfonds, NFP 42

Ein Partizipationsmodell für das Berner Nordquartier (1997)

Stadtplanungsamt Bern

Evaluation der Umweltschutzpolitik in der Nordwestschweiz. Verwaltungsvollzug in kleinen Gemeinden der Nordwestschweiz (1997) in Zusammenarbeit mit Oekoplan

Stiftung Mensch – Gesellschaft – Umwelt / Kanton Basel-Landschaft

Kriterien zur Evaluation von Partizipationsverfahren (1996) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern

Universität Hannover

Synoikos – Nachhaltigkeit, interkommunale Kooperation und urbane Gestaltung im Schweizer Mittelland, Vorstudie 'Politikwissenschaft' (1995) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern

Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung der ETH Zürich

Demokratische Risikopolitik. Evaluation für ein Mediations- und Mitwirkungsverfahren im Kanton Basel-Landschaft (1994-1996)

Stiftung Mensch – Gesellschaft – Umwelt / Kanton Basel-Landschaft

Städtebau und Raumplanung der Schweiz seit 1950 (1994-1996)

Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung der ETH Zürich und Universität Genf

Aussen- und Entwicklungspolitik

Institutionelle Fragen, Regulierung, Volksrechte

Bildungspolitik

Kampagnenevaluationen

Evaluations- und Monitoringkonzepte

·